ja, ist denn schon Weihnachten?

tatsächlich! Gestern habe ich die Studiotür hinter der bisher letzten Kundin für dieses Jahr geschlossen und es ist schon Zeit für einen Rückblick auf dieses bekloppte, verrückte, schöne, verfluchte 2020!

 

Wie ist es euch ergangen? Das Jahr startete für uns schon recht früh mit der Pandemie, da wir aus persönlichen Gründen Anteil an allem nehmen, was in China passiert. Ab März ging es dann in den totalen Lockdown, mein Geschäft lag über Monate völlig brach. Meine Schwangerenprojekte konnte ich nicht zuende führen, von den Neugeborenen gab es nur Handyfotos, die eine oder andere Hochzeit wurde abgesagt oder musste komplett ohne Gäste und Fotografen auskommen.

 

Im Sommer, während der Zeit der Lockerungen, machte ich dann ein Shooting nach dem anderen! Man merkte, dass viele Familien nicht im Urlaub waren und die Zeit nutzten, um einmal schöne Fotos zu bekommen. Ich habe mein grünes Studio - meinen Garten - so sehr schätzen gelernt! Unter dem Carport hatte ich ein provisorisches Hintergrund- und Belichtungssystem eingerichtet (quasi zwischen Wäscheständer und Gartenmöbeln), dazu hatte ich diverse Setups und Kulissen im Garten eingerichtet und so gab es viele schöne Draussen-Fotos!

Langsam ging es in den Herbst über. Das Wetter wurde schlechter und ich musste immer mehr geplante Shootings verschieben oder sogar absagen, da auch die Coronaregeln inzwischen wieder härter wurden. Studioshootings waren nur noch mit Einzelpersonen möglich und bei Fotoserien in der Natur spielte oft das Wetter nicht mit.

 

Ich hoffe, ihr alle verzeiht mir das Kuddelmuddel! Es lag nicht in meiner Macht.

 

Jetzt habe ich nur noch einige Aufträge zu bearbeiten und komme langsam zur Ruhe und zum Nachdenken darüber, was im nächsten Jahr passieren soll oder wird.

Kurzfristig hatte ich tatsächlich überlegt, meine Fotografenkarriere auf Eis zu legen. Die Nebenkosten wurden doch immer mehr, die Verwaltung aufwändiger.

Von einer Aufgabe wurde mir aber von vielen, vielen Seiten abgeraten. Anscheinend mögt ihr meine Fotos wirklich ;)

 

Deshalb werde ich weitermachen. Allerdings habe ich eine neue Preisliste und wie so vieles, werden auch meine Bilder teurer. Dafür gibt es aber auch ein neues Paket und die Personenhöchstgrenze für Outdoorshootings habe ich aufgehoben! Außerdem bekommt ihr eure Fotos jetzt sehr komfortabel über eine professionelle Onlinegalerie und nicht mehr über den Behelf mit Google Photos und wetransfer.

 

Was ich uns allen wünsche? Dass wir alle und unsere Lieben gesund bleiben. Dass diese bek*** Pandemie endlich enden möge!

 

In dem Sinne: wir sehen uns 2021!


PS: für bereits verabredete Shootings, die dieses Jahr nicht stattfinden konnten, gilt natürlich noch die ALTE Preisliste! 

 

 


Sie sind da!!

 

Meine neuen Gutscheine für

Fotoshootings.

Ab jetzt ohne Verfalldatum!

 

Immer eine tolle Geschenkidee,

gerade in heutigen Zeiten!

 

Funkt mich an für euren individuellen

Gutschein!


meine Lieben!
Da es ab dem 2.11. einen weiteren Lockdown geben wird, möchte auch ich meinen Teil dazu beitragen und werde ab sofort keine neuen Shootingtermine mehr vereinbaren. Die bereits abgemachten Shootings bleiben bestehen!
Aufgrund der besonderen Lage habe ich beschlossen, dass SÄMTLICHE bei mir erworbenen Gutscheine KEIN VERFALLDATUM mehr haben. Wir können also gemütlich unsere Shootings zu einer günstigeren Zeit nachholen!

 

 

Familienfotos aus dem Studio?

 

 

Corona sagt NEIN

als Fotograf ist man der Zeit oft voraus, was Planung und Termine angeht. Ich habe bereits jetzt den Kalender voll mit herbstlichen Outdoorshootings.

Doch was kommt danach? Wie sieht es aus mit den sehr nachgefragten Familienshootings im Studio?

 

Nach den momentanen Regelungen darf und kann ich keine Shootings mit mehr als 2 Personen in meinem Studio machen!

 

Die Gründe dafür liegen auf der Hand: Abstandsregelung und Maskenpflicht in geschlossenen Räumen. Mein Studio bietet einfach nicht genug Platz für mehr als 2 Personen. Deshalb müssen die beliebten Weihnachtsshootings für Familien in meinem Studio in dieser Saison leider ausfallen!

 

was weiterhin geht:

 

  • Outdoorshootings! Bei einigermaßen passendem Wetter im Wäldchen "um die Ecke" oder an einer Location eurer Wahl.
  • Cakesmash-Shootings: die fotografiere ich wegen der zu erwartenden Sauerei schon immer in der Küche und da ist genug Platz für Abstand.
  • Baby/Kindershootings einzeln - mit nur einem Elternteil geht das!
  • Gutscheine! Jetzt kaufen, zu Weihnachten verschenken und im Frühling shooten. Immer eine gute Idee ;)

Ich hoffe, ihr habt Verständnis für meinen Entschluss. Mir zerreisst es auch ein wenig das Herz. Aber da müssen wir irgendwie alle durch.

 

 

 

DANKE...

 

 

...für eure fulminante Nachfrage nach meinen Ferienshootings!

 

Alle Termine sind inzwischen vergeben.

Ich hatte viele, viele Shootings und eine Menge Spaß!

 

Was kommt jetzt?

Ich habe noch eine Trauung auf dem Plan und werde mich dann für einige Wochen in das schöne München verabschieden.

 

Ab Mitte September geht es dann weiter -

mit den Herbstshootings in der schönen Natur.

 

Ich freue mich schon sehr darauf, Termine könnt und solltet ihr unbedingt jetzt schon mit mir abmachen.

 

Bis bald!

 

 


+++NEU+++ HOMESTORY +++ NEU+++

ganz frisch, ganz neu und jetzt im Angebot!

 

Ab sofort komme ich zu euch ins Haus und halte euer Familienleben in einer Homestory fest. Vom Aufwachen bis zum Einschlafen - nein, keine Angst! Wir versuchen, euren Alltag auf 2 Stunden zu komprimieren! Keine Hochglanzfotos, nichts Gestelltes. Einfach pur und in Schwarzweiß so, wie ihr seid! Danke an Wiebke, Dominik und natürlich "Hauptperson" Anna dafür, dass ich euer Gast sein und diese wunderbaren Fotos einstellen durfte.

 

Dieses Shooting wird ab 2021 bei mir 150 Euro kosten. Zum absoluten Einführungspreis bekommt ihr es bis Ende des Jahres für schlappe 95 Euro*!!!

 

*Anfahrt innerhalb Delmenhorsts inbegriffen. Ihr bekommt alle technisch einwandfreien Fotos auf Stick und als Download in monochrome. Selbstverständlich bringe ich meinen Mundschutz mit und halte Abstand.

 


+++ FERIENAKTION+++SHOOTING NUR 80 EURO+++NICHT VERPASSEN!!

 

ihr Lieben, die großen Ferien in Niedersachsen stehen schon beinahe vor der Tür. Das bedeutet für mich erfahrungsgemäß eine Zeit, in der ich nicht viele Aufträge habe.

 

Aber in diesem Jahr ist alles anders - oder? Viele von euch fahren vielleicht nicht in Urlaub, so wie wir zum Beispiel ;) Zum einen wegen der Pandemie, weil das Lieblingsziel schon besetzt ist, weil das nötige Kleingeld fehlt, oder oder oder. Da habe ich mir überlegt, diese Aktion zu starten.

 

Ihr bekommt jedes große Shooting* , das der Zeit vom 16.7. bis zum 26.08. stattfindet, zum Schmunzelpreis von nur 80 Euro (statt 95 Euro).

 

Bitte habt Verständnis dafür, dass dieses absolute Knallerangebot nur für Shootings in diesem Zeitraum gilt! Nicht für Gutscheine und nicht für spätere Buchungen! Also - lasst JETZT die Tasten glühen und sichert euch die besten Termine - natürlich auch am Samstag!

--------

* maximal 5 Personen, nur für Outdoorshootings und nur innerhalb des Zeitraums

16.7. - 26.8.20

 

  • 1 Stunde Outdoorshooting in meinem "grünen Studio" in Delmenhorst-Heidkrug
  • 20 professionell bearbeitete Fotodateien als Download in hoher Auflösung- du wählst  die Fotos bequem von zuhause aus.
  • ideal für Familien, Babybäuche, Pärchen, Porträts, Hunde.
  • Kinder ab 3 Monate

 


Babybauchshooting

ich dachte, ich zeige mal einige Fotos von meinen Babybauchshootings. Wenn du alleine bist, fotografiere ich mit Mundschutz und 2 Meter Abstand im Studio. Draußen darfst du auch gerne deine Familie mitbringen!

 

Beim Shooting geht es recht locker zu, ich habe zwei Schwangerschaftskleider für dich da (das Schwarze und ein neues Weißes) sowie Engelsflügel, Blütenkränze etc. Du darfst aber selbstverständlich auch deine eigenen Sachen anziehen und/oder du wechselst dein Outfit bis zu drei Mal.

 

An Zeit musst du mindestens eine Stunde einplanen. Oftmals kommen mir gerade während der Session kreative Ideen, die dann natürlich sofort umgesetzt werden müssen.

Recht zeitnah bekommst du dann eine Webgalerie mit allen technisch einwandfreien Fotos, die ich grob vorbearbeitet habe. Daraus darfst du dir dann 20 Bilder aussuchen, die ich final bearbeiten und - nach Absprache - auch retuschieren werde.

Diese Fotos erhältst du dann wahlweise als Download über wetransfer oder auf DVD gebrannt zu deiner freien Verfügung.

 

Dieses Shooting kostet wahnsinnig günstige 95 Euro. Vergleich das mal!

 

vielleicht hast du auch Lust, deine gesamte Schwangerschaft von mir festhalten zu lassen? Für eine solche Collage veranschlage ich 9 - 10 kurze Shootings à 15 Minuten zum Gesamtpreis von 125 Euro.


ES GEHT WIEDER LOS!!!

 
Ab sofort darf ich auch wieder Familien (aus einem Hausstand) fotografieren

- vorerst nur Outdoor in meinem grünen Studio 

- Sicherheitsabstand von 2 Metern wird gewahrt
- ideal auch für Tiershootings


 

Ab sofort nehme ich wieder Anfragen für Shootings unter den oben genannten Voraussetzungen an. Falls ihr euch oder ich mich am Shootingtag nicht gut fühlt oder das Wetter nicht mitspielt, dann verschieben wir das Ganze natürlich ganz schnell und unkompliziert. Safety first!


Ich freue mich soooo sehr auf euch

nice, nicer - Nicole!

nachdem wir unser Shooting einige Male verschieben mussten, klappte es letztendlich doch. Wie gut, dass wir so lange gewartet hatten! An diesem Vormittag stimmte einfach alles. Wir hatten unendlich viele, kreative Ideen - manche vielleicht etwas verstörend - und hätten noch stundenlang weitermachen können.

Zuckerschock!!!

die zweibeinige junge Dame kennt ihr sicher bereits, wenn ihr meine Seite verfolgt. Das vierbeinige Baby ist neu! Stella heißt das 10 Wochen alte Retriever-Mädchen. Sind die beiden nicht einfach nur zuckersüß?

hier kommt Britta!

Britta war die Erste, die sich zu meinen TFP-Shootings anmeldete. Was haben wir gelacht! Das war ein sehr kreativer, lustiger Nachmittag. Starke Frauen = starke Fotos!!

Lea

wunderschön, wandelbar - einfach Lea! Die Siegerin meines Silvester-Gewinnspiels war so nett und gab mir die Freigabe für diese wunderbaren Fotos. Danke!

 


Lara

das zuckersüße und sehr brave French-Bulldog-Baby war ein weiteres meiner TFP-"Opfer". Herzlichen Dank ans Frauchen!

zwei charmante Lausebengels...

..waren im Rahmen meiner winterlichen TFP-Runde zu Gast im Studio. Gerade, weil sie sich so gaben, wie sie nun mal sind, entstanden wunderbar authentische, frische Fotos.


Matteo...

..und sein Freund - der stille Riese Dexter - waren bei mir im Studio.

Wiederum eines der tfp-Shootings in den letzten Wochen - allesamt sehr kreativ,

herzerfüllend und lehrreich!


Zuckerschnuten!

Da bei mir erfahrungsgemäß in diesen Wochen nicht allzuviel los ist, startete ich ein TFP*-Projekt, um auch einmal einige Fotos veröffentlichen zu dürfen.

Mila und ihre Cousine Emily waren im Studio und posierten wie die Großen. Sind sie nicht einfach zuckersüß?

---------------------------

*Die Bezeichnung time for prints (englisch, kurz: TFP, auch time for pictures) steht in der Fotografie für eine Vereinbarung zwischen einem Fotomodell und einem Fotografen, bei der das Modell nicht mit einer Gage, sondern mit den Resultaten der Fotoaufnahmen für seine Dienste entlohnt wird (Quelle Wikipedia)

 


"Die Liebe einer Mutter teilt sich nicht zwischen den Kindern, sie vervielfältigt sich."

mit diesen wunderbaren Worten von C. Schubart überschrieb Angelina dieses Foto.

Es entstand quasi als Schnappschuss während ihres monatlichen Shootings zum Schwangerschaftsprojekt und zeigt einen sehr innigen Moment zwischen der werdenden Mutter und ihren drei Töchtern.


willkommen, 2020!!

was sich bei mir ändern wird?

 

Nur ganz wenig! Die Preise bleiben auf dem gleichen niedrigen Level wie im vergangenen Jahr. Ich freue mich darauf, euch alle vor meiner Linse zu haben. Freue mich auf neue Kontakte, nette Menschen, interessante, aufregende Shootings! Bis demnächst in meinem kleinen Studio.


"Projekt Schwangerschaft"

unter diesem Arbeitstitel läuft ein Langzeitprojekt. Ich begleite drei Schwangere durch ihre "Kugelzeit" und es kommen ganz wunderbare Bilder dabei heraus. Hier ein kleiner Vorgeschmack. Mandy brachte ihren Tobias mit und es gelangen einige schöne Schnappschüsse. Die beiden strahlen vor Glück, finde ich.

Was für ein Shooting!



+++NEU+++NEU+++